Englisch-Prüfungen

Du findest hier die ungefähren Prüfungsdaten mit den Prüfungsgebühren. Die Prüfungsdaten gelten für alle unserer Partner-Sprachschulen.

01. Cambridge First Certificate 05. Preliminary English Test
02. Cambridge Advanced Certificate 06. International English Language Testing System
03. Cambridge Proficiency Exam 07. Test of English for International Communication (TOEIC)
04. Business English Certificate

 

Cambridge First Certificate (CFE)

Cambridge Exam Preparation Course
Januar bis März (FCE and CAE, 9 weeks)
März bis Juni (FCE, CAE, CPE, 12 weeks)
September bis Dezember
(FCE, CAE, CPE, 12 weeks)

Das Cambridge First Certificate besteht aus fünf Prüfungsteilen: Leseverständnis, Schreiben, Gebrauch der Sprache, Hörverständnis und mündliche Verständigung. Jede der fünf Teilprüfungen zählt 20 % zum Gesamtresultat. Nachfolgend findest du eine kurze Beschreibung der Prüfung:

Leseverständnis (Reading): 75 Minuten
Dieser Prüfungsteil hat vier Teile, die sich alle auf zwei Texte beziehen. Die Texte beziehen sich auf alltägliche Situationen, welche die Kandidaten verstehen sollen. Es können dies Zeitungsausschnitte, Werbeflyers, Artikel in Magazinen oder Briefe sein. Die Kandidaten sollen die wichtigsten Punkte verstehen können, die Zusammenhänge sehen und die wichtige Details herauslesen können.

Schreiben (Writing): 90 Minuten
Die Kandidaten müssen zwei Texte schreiben; jeder sollte zirka 120-180 Wörter umfassen. Das Thema des ersten Textes wird vorgegeben, während die Kandidaten beim zweiten Text aus verschiedenen Themen auswählen können. Zu jedem Thema gibt es eine Ausgangssituation und die Kandidaten haben diese Situation entsprechend bei ihren Texten zu berücksichtigen.

Gebrauch der Sprache (Use of English): 75 Minuten
Die Kandidaten müssen in diesem Prüfungsteil verschiedene Aufgaben lösen, die ihre Grammatik und den Wortschatz testen. Die Aufgaben können Lückentexte, Satzumformungen, Wortkombinationen und Fehlererkennung umfassen.

Hörverständnis (Listening): 40 Minuten
Die Kandidaten hören verschiedene Texte: z.B. kurze Dialoge, Monologe, Durchsagen oder Teile eines Interviews. Die Kandidaten müssen nicht jedes Details des Gehörten verstehen können, aber es ist wichtig, dass sie die wesentlichen Punkte herausfiltern können.

Mündliche Verständigung (Speaking): 14 Minuten
Die Kandidaten werden zu zweit getestet. Dabei wird vor allem geschaut, wie sich sie untereinander verständigen können. Der Test umfasst eine kurze Vorstellung des Kandidaten selber, wo sie über sich selber etwas frei erzählen können, sowie eine Diskussion mit dem anderen Kandidaten zu einem vorgegebenen Thema.

Um eine erfolgreichere Absolvierung der Prüfung zu garantieren, ist ein Besuch eines Prüfungsvorbereitungskurses empfehlenswert. Dabei lernst du die Struktur der Prüfung genau kennen, du wirst viele frühere Tests als Übung lösen können und dich dabei optimal auf die Prüfung vorbereiten können. Für Prüfungsvorbereitungskurse in Christchurch melde stehen dir unsere Partner-Sprachschulen gerne zur Verfügung.


Cambridge Advanced Certificate (CAE)

Cambridge Exam Preparation Course 2006
Januar bis März (FCE and CAE, 9 weeks)
März bis Juni (FCE, CAE, CPE, 12 weeks)
September bis Dezember
(FCE, CAE, CPE, 12 weeks)

Auch das CAE unterteilt sich in die fünf Prüfungsgebiete: Leseverständnis, Schreiben, Gebrauch der Sprache, Hörverständnis und mündliche Verständigung. Jede der fünf Teilprüfungen zählt 20 % zum Gesamtresultat. Nachfolgend findest du eine kurze Beschreibung der Prüfung:

Leseverständnis (Reading): 75 Minuten
Die Prüfung umfasst vier Teile, wobei sich jeder Teil auf eine der zwei Texte bezieht, die den Kandidaten vorgegeben werden. Die Texte werden aus alltäglichen Situationen genommen und können Zeitungsauschnitte, Artikel in Magazinen, Werbeflyers oder Briefe sein. Die Kandidaten sollen den Zusammenhang der Information erkennen können und wo nötig, detaillierte Beschreibungen erkennen können.

Schreiben (Writing): 120 Minuten
Die Kandidaten haben ihr Englisch-Schreibvermögen in einer Vielzahl von Aufgaben zu beweisen. Dies beinhaltet einen längeren Text von mindestens 250 Wörtern. Es wird erwartet, dass die Kandidaten einen sicheren Schreibstyl haben und in angemessenem Ton auf die vorgegebene Situationen antworten können

Gebrauch der Sprache (English in Use): 90 Minuten
Den Kandidaten werden verschiedene Texte vorgelegt und es wird erwartet, dass sie die vielfältigen Aufgaben (Lückentexte, Synonymsuche, Satzumformungen etc.) innert nützlicher Frist lösen können.

Hörverständnis (Listening): 45 Minuten
Die Kandidaten sollen aus einer Vielzahl von gehörten Informationen, die wichtigsten herausfiltern können. Die Informationen können in Form eines Interviews, eines Monologes, einer Diskussion, eines Telefonbeantworters einer Radiosendung oder einer Fernsehaufnahme erfolgen.

Mündliche Verständigung (Speaking): 15 Minuten
Die Kandidaten werden zu zweit getestet. Ihnen werden Situationen vorgegeben, die sie im Paar zu diskutieren haben. Dazu hat jeder Kandidat einen kurzen Monolog zu halten.

Um eine erfolgreichere Absolvierung der Prüfung zu garantieren, ist ein Besuch eines Prüfungsvorbereitungskurses empfehlenswert. Dabei lernst du die Struktur der Prüfung genau kennen, du wirst viele frühere Tests als Übung lösen können und dich dabei optimal auf die Prüfung vorbereiten können. Für Prüfungsvorbereitungskurse in Christchurch melde stehen dir Aspect ILA gerne zur Verfügung.

Cambridge Proficiency Exam (CPE)

Cambridge Exam Preparation Course 2006
März bis Juni (FCE, CAE, CPE, 12 weeks)
September bis Dezember
(FCE, CAE, CPE, 12 weeks)

Das Cambridge Proficiency Examen ist eine sehr hohe Englischauszeichnung. Tests unter Personen mit Englischer Muttersprache haben gezeigt, dass nur gerade 40 % diesen Test selber bestanden hätten. Umso mehr ist eine wirkungsvolle Vorbereitung unerlässlich. Wende dich doch dazu an unsere Sprachschule KAPLAN.

Zurück zum Anfang

Business English Certificates (BEC)
Die Business English Certificates konzentrieren sich auf die Prüfung des Wirtschaftsenglisch. Die BEC-Prüfungen unterteilen sich in drei Schwierigkeitsgrade:
B1 / BEC Preliminary, B2 / BEC Vantage, B3 / BEC Higher

Die Prüfungen unterteilen sich in vier Funktionen: Hörverständnis, sprachliche Verständigung, Leseverständnis und Schreiben. Alle Funktionen basieren auf Wirtschaftsenglisch. Du wirst also all deine Prüfungsfragen im Zusammenhang mit dem tagtäglichen Arbeitsumfeld beantworten müssen. Gerade weil die Prüfungsfragen aus realsistischen Arbeitssituationen genommen werden, genügt es nicht, einfach nur die Grammatik auswendig zu können.

Testdaten BEC
Auf Anfrage.

Gebühr
Alle BEC Prüfungen kosten NZ$ 270.00.

Falls du dich auf eine der BEC-Prüfungen vorbereiten möchtest, steht dir Aspect ILA gerne zur Verfügung.

Zurück zum Anfang

Preliminary English Test (PET)

Das PET Examen ist für Englischlernende, deren Niveau sich noch nicht auf Cambridge Frist Certificate Kurs befindet. Es wird erwartet, dass die Kandidaten sich in normalen alltäglichen Situationen verständigen können. PET wird jährlich von mehr als 80'000 Menschen in über 80 Ländern absolviert. Die Prüfung unterteilt sich in drei Teile: Schreiben, Hörverständnis und mündliche Verständigung. Wenn dich das PET Examen interessiert, empfehlen wir dir, dich für einen Prüfungsvorbereitungskurs der Aspect ILA einzuschreiben. So wirst du gezielt auf die Prüfung vorbereitet.

Testdaten PET
Auf Anfrage.

Gebühr
Die Gebühr für die PET Prüfung ist NZ$ 270.00.


Zurück zum Anfang


International English Language Testing System (IELTS)

Das International English Language Testing System (IELTS) wird vor allem in den Englischen, Australischen, Kanadischen und Neuseeländischen Universitäten als Eintrittsbedingung verlangt. Die Prüfung umfasst folgende Teilgebiete:
Hörverständnis: 30 Minuten
Leseverständnis: 60 Minuten
Schriftliche Prüfung: 60 Minuten
Mündliche Prüfung: 11 bis 14 Minuten

Alle Prüflinge absolvieren die gleiche Hörverständnis- und mündliche Prüfung. Das Leseverständnis und die schriftliche Prüfung kann wahlweise als akademische Prüfung oder als generelle Prüfung absolviert werden. Das Resultat kann zwischen 0 (Test nicht bestanden) bis 9 (ausserordentlich gutes Englisch) liegen.

Unsere Partner-Sprachschulen können dich optimal auf die Prüfung vorbereiten.

Kursdaten

Kursdaten für den Rest 2006:
16. Oktober
13. November

Kursdaten erste Hälfte 2007:
8. Januar
5. Februar
5. März
2. April
30. April
28. Mai


Für die nächsten Prüfungsdaten kontaktiere uns doch per e-Mail.


Zurück zum Anfang


Test of English for International Communication (TOEIC)

Der Test of English for International Communication (TOEIC) bewertet mittels eines Multiple-Choice-Fragekataloges die Fähigkeit nicht-englischsprachiger Personen Englisch zu verstehen, zu sprechen, zu lesen und zu schreiben. Der Test besteht aus 200 Multiple Choice-Fragen und dauer zwei Stunden. Er umfasst:
100 Fragen zur Feststellung des Hörverständnisses mit Hilfe von Tonbandgeräten
100 Fragen zur Feststellung dess Leseverständnisses

Unsere Partner-Sprachschulen können dich optimal auf die Prüfung vorbereiten.

Testdaten TOEIC
Für die nächsten Prüfungsdaten kontaktiere uns doch per e-Mail.

Zurück zum Anfang
 

AGB @new-zealand / AGB Aspect ILA / AGB Garden City School /
Reise-Checkliste