Internship Programm

In Zusammenarbeit mit unserer Sprachschule können wir ab 2003 das interessante Internship Programm anbieten. Das Programm ist ideal für Leute, die erste Arbeitserfahrungen im Ausland sammeln und dabei gleichzeitig ihr Englisch verbessern möchten. Nachfolgend findest du ein paar wichtige Informationen zu diesem neuen Programm:


Vorteile des Internship Programms:

Du kannst das Erlernte in der Sprachschule gleich umsetzen und dazu noch wichtige Arbeitserfahrungen sammeln.
Durch das Arbeiten in einer Firma, lernst du ganz automatisch lokale Leute kennen.
Da du die Branche deiner Tätigkeit nach deinen Wünschen auswählen kannst, kannst du so wichtige Erfahrungen sammeln, die dir auf deinem weiteren beruflichen Werdegang sehr hilfreich sein können.

Natürlich kannst du deinen Aufenthalt in deinem Lebenslauf gleich doppelt verkaufen: einmal als Sprachaufenthalt und dann als praktische Arbeitserfahrung in einer fremden sprachlichen Umgebung. Das kann sich auf deinem weiteren beruflichen Lebensweg nur positiv auswirken!

 

Aus folgenden Branchen kannst du auswählen:
Landwirtschaft
Bank / Finanzen
Computer
Engineering und Technik
Ausbildung
Verwaltung
Gesundheit und Soziale Dienste
Hotel und Gastwirtschaft
Freizeit und Sport
Marketing
Gemeinnützige Organisationen
Public Relations
Telekommunikation
Transport, Handel
Reisen / Tourismus

Ist deine gewünschte Branche nicht dabei? Dann kontaktiere uns doch. Wir werden versuchen, in der Branche deiner Wahl einen Arbeitsplatz zu organisieren.

 

Voraussetzungen für die Teilnahme am Internship Programm:
Englische Sprachkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Form. Die Sprachschule wird deine Sprachkenntnisse bei Interesse an diesem Programm testen und danach entscheiden, ob du für das Programm in Frage kommst. Je nach Branche, die du auswählst, können deine sprachlichen Vorkenntnisse variieren.
Mindestalter: 18 Jahre

Gültige Arbeitsbewilligung (Working Visa) für Neuseeland. Unsere Erfahrung zeigt, dass Deutsche Staatsangehörige meist ohne Probleme ein Arbeitsvisum für das Internship-Programm bekommen; für Schweizer BürgerInnen liegt die Hürde da jedoch etwas höher.

 
Die Kosten des Programmes:

Falls du dich für dieses Programm entscheidest, wird dir die Sprachschule eine passende Arbeitsstelle in der Branche deiner Wahl suchen. Das bedingt eine intensive Arbeit mit den lokalen Firmen. Sobald eine oder mehrere passende Stellen gefunden sind, wirst du darüber informiert. Sobald du in Neuseeland angekommen bist, wird dich die Sprachschule auf deinem Vorstellungsgespräch begleiten und dich bei deinem Entscheid unterstützen. Nach Arbeitsbeginn wirst du dich periodisch mit der Sprachschule treffen, um deine persönliche Situation zu analysieren. Sollten Probleme auftauchen, wirst du dort Unterstützung finden. Die Stellensuche und die Begleitung vor Ort kostet insgesammt NZ$ 1'000.00.

Bitte beachte, dass du während deinem Internship-Aufenthalt nichts verdienen wirst. Das Programm kann aber als Sprungbrett auf deinem weiteren beruflichen Lebensweg dienen.

 

Englisch-Sprachschule:

Dein Arbeitspensum wird zwischen 25 und 35 Stunden in der Woche liegen. Parallel dazu kannst du einen der von der Sprachschule angebotenen Sprachkurse besuchen. Schau doch dazu auf der Seite der Sprachschule rein.

 

Wie weiter?
Du bist am Programm interessiert und brauchst mehr Informationen? Dann melde dich bei uns – wir werden dir gerne die ausführliche Programmbeschreibung zukommen lassen und dich bei der Organistion unterstützen.